Holzbriketts, Rauchmelder & Brandschutztechnik Karl-Heinz Lamers
Holzbriketts, Rauchmelder & Brandschutztechnik Karl-Heinz Lamers

Holzbriketts

 

 

 

 

 

 

 

 

Rohstoff:

Reine Trockenhobelspäne aus Nadelholz (Fichte, Kiefer, Lärche) ohne Beimischung von Rinde.

 

Beschreibung:

Charakteristisch in ihrer hellen Weichholzfarbe, hohem Heizwert, massivem Querschnitt und höherem Grad an Pressung, was sie zu klassischen Ökobriketts mittlerer Brenndauer macht. Zeichnen sich durch äußerst geringe Aschebildung aus.

 

Verwendungszweck:

Kamine, Kachelöfen und sonstige Heizvorrichtungen mit kleinerer Heiztür und Feuerstelle. Ausgezeichneter Brennstoff für Herde.

 

Anwendung:

Nach Bedarf in kleinere Stücke zerbrechen, die Feuerstelle ca. zur Hälfte damit befüllen , trocken lagern!

 

Diese Briketts haben aufgrund ihrer hohen Verpressung ein Brennverhalten fast wie Hartholzbriketts.  Aufgrund des kleineren Durchmessers eignen sie sich sehr gut auch für kleinere Öfen.

 

 

  • Durchmesser 75 mm
  • Länge  ca. 26cm
  • verpackt in 8 kg Folie
  • 1008 kg/Palette
  • Restfeuchte unter 9%
  • Aschengehalt unter 0,37%
  • Heizwert ca. 5,2kW
  • Ö-Norm M7135
  • Verdichtung 1270  kg/m³

Preise Selbstabholung: 

 

1    Palette  1008 kg      =     240,00 €

 

1/2 Palette   504 kg      =     125,00 €     

 

1    Paket       8 kg      =        2,20 €      

 

Preis gültig solange der Vorrat reicht!

Alle Preise inkl. 7 % MwSt.

 

 

 

 

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Christine Lamers